eine sekunde

in der sanduhr des lebens
sind wir alle nur sand
der ohne halt
rinnt und rinnt

nie rinnt er aufwärts
so verrint die zeit

doch wir zwei
die wir uns lieben
sind darin
wie
sand
der stehen bleibt
für eine sekunde
der ewigkeit
1980 

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.